Geldherrin Clips

Zahle an deine Geldherrin - die besten Geldherrinnen Clips!

Alle Artikel, die mit "Geldsklave" markiert sind

Die Kohle flattert ihnen ins Haus, denn es gibt genügend Sklaven die sich darum bemühen, von ihnen beherrscht zu werden. Wenn du ein Sklave sein willst und Lady Julika und Lady Steffi dienen willst, musst du dich schon unter Beweis stellen. Ein kleines Tribut reicht nicht aus. Zücke deine Kreditkarte und zeige ihnen, wie ernst du es meinst. Dann wirst du zu ihrem Geldsklaven und von vorne bis hinten gedemütigt und ausgenutzt.


...denn du weißt noch nicht, dass du dich mit dem Anschauen dieses Video direkt um 1200 Euro bei Princess Serena verschulden wirst. Keine Gnade für dumme Looser, die es nicht besser verdient haben, denkt sich die Herrin und du bist genau das passende Opfer. Ihr knackiger Arsch macht dich willenlos und so kannst du nicht anders und musst ihr das Geld zahlen, ohne Wenn und Aber. Los jetzt, du Jammerlappen!


Gnadenlos wirst du als WC benutzt. Wenn die Herrin Mal pissen musst, machst du dein Maul auf und ein Strahl des goldenen Saftes ergießt sich auf dich. Aber das ist natürlich noch nicht alles, denn als dreckiges Klo musst du nicht nur deine devote Ader beim Pissen zur Schau stellen. Nach erfolgreichem Toilettengang hast DU der Lady Gold ein Tribut zu zahlen, denn du bist jetzt ihr neuer Geldsklave ohne eigene Meinung.


Du kleines Opfer kannst es nicht anders und musst einfach die Geldscheine zücken, wenn die geile Isabella ihre nackten Füße in die Kamera hält. Schon ist es um dich geschehen und du hast wieder hunderte von Euros in deine Herrin investiert, weil sie dich so geil macht. Los, massiere ihre sexy Füße und werde noch abhängiger von deiner Geldherrin. Du bist machtlos gegen ihren strengen Willen und zahlst alles, was sie von dir verlangen wird...


Princess Kate lässt nicht nur deine Eier leerlaufen, auch dein Konto wird schon bald nur noch Ebbe angezeigt bekommen. Die geile Herrin präsentiert sich dir in möglichst knappen Outfits und bringt dich dazu, auf ihr abzuwichsen. Doch bevor du endlich dein Sperma loswerden kannst und sie von dir als Abwichshilfe genutzt werden kann, musst du die strenge Herrin besänftigen. Womit würde dies besser gehen, als mit einer stattlichen Summe deines Kontos?


Zahle immer weiter ohne Pause, deine Herrin befiehlt es dir. Du weigerst dich? Dann hagelt es Backpfeifen! Du zahlst zu wenig? Du wirst bespuckt! Du musst ihren Tribut respektieren und genügend Geld abdrücken. Nur wirklich hohe Geldbeträge machen die Herrin glücklich, merk dir das endlich du dummes Schwein. Da hilft auch kein Bitten und Betteln, du zahlst was sie von dir verlangen wird.


In ihrem schwarzen Lack- und Leder-Outfit, macht dich FetischLady Gina Blue sicher geil. Nur schwer kannst du ihren Forderungen widerstehen. Geil auf die Herrin und ihre Bestrafung, wirst du dich den Anweisungen von FetischLady Gina Blue unterordnen. Der Qualm ihrer Zigaretten bläst dir in deine Fresse, während du schon dein Portemonnaie zückst und die Geldscheine auf den Tisch der Fetisch-Herrin wandern lässt. Stück für Stück wirst du von ihr ausgenutzt.


Princess Serena fordert dich heraus und zieht dir selbst den letzten Cent aus deiner Tasche. Arme Kirchenmäuse oder billige Versager sind genauso willkommen wie nutzlose Geldschweine, denn eines ist sicher: Princess Serena bekommt immer, was sie will. Sie nutzt dich aus und zockt dich ab und sorgt dafür, dass du zum Schluss nicht einmal mehr deine Rechnungen zahlen kannst. Sollte sie jetzt Mitleid mit dir haben? Nein natürlich nicht! Sie lacht dich aus.


Ja, das macht Dich an, oder? Ich wedele vor Dir mit dem dicken Batzen Scheine herum, den ich von anderen Geldsklaven und Zahlschweinen habe. Und was ist mit Dir? Da ist noch kein einziger Grüner von Dir dabei! Dabei sind es alleine meine sexy Stiefel wert, dass Du jetzt mal ein paar Scheine rüber wachsen lässt. Hast Du eine Ahnung, wie hart Dein Ständer wird, wenn ich Dein Geld für meinen Luxus ausgeben kann? Alter, so einen dicken Pimmel hast Du noch nie in der Hose gehabt. Also: Clip kaufen und an mich überweisen - und zwar sofort!


Du darfst mich anschauen! Meinen sexy jungen Körper, meine Luxus-Garderobe. Du darfst Dir vorstellen, wie meine langen, blonden Haare riechen, Du darfst Dir von mir aus auch vorstellen, wie meine Möse schmeckt. In die Nähe kommst Du eh nie, da kommen nur meine echten Lover dran. Was Du darfst, um mir ein Stückchen näher zu sein, ist: meine Telefonrechnung zu bezahlen. Monat für Monat zalhst Du dafür, dass ich mit meinen Freundinnen über Dich ablästern und mit meinen Stechern Dates zum Ficken ausmachen kann. Dafür bist Du da, mein kleines Zahlschwein!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive