Geldherrin Clips

Zahle an deine Geldherrin - die besten Geldherrinnen Clips!

In diesem Clip, du Loser, wirst du von der göttlichen Lady Catherine gefickt. Nicht wie du schon wieder denkst, du Schwein. Denn die Herrin fickt dich, indem sie dich demütigt und dafür auch noch dein Geld nimmt. Dennoch bekommst du, während dir die junge Göttin die Leviten liest, reichlich nackte Haut zu sehen. Denn Lady Catherine trägt Hot Pants und eine bauchfreie, BH ähnliche Bluse. So schön können Unterwerfung und die finanzielle Ausbeutung durch eine strenge Geldherrin sein. Schau gleich mal rein!


Du bist erfolgreich im Geschäftsleben, aber deine Dauergeilheit bringt dich schier um den Verstand. Nun, dann kommen du und dein Dauerständer GabrielaSyren gerade recht. Denn die strenge junge Herrin baut ihren Hofstaat weiter aus. Gesucht werden Loser, die gerne wichsen, aber auch mit der Zahlenwelt vertraut sein. Denn die Herrin trainiert dich zum Geldautomaten, und ficken wirst du dich selbst. Nämlich dergestalt, dass du selbst Hand an dich anlegst und für die Aufgaben, die dir die Herrin stellt, bezahlst. Bist du bereit?


Hier rückt eine bildschöne junge Herrin ihre Kehrseite ins rechte Licht. Einen Knackarsch, der in geilen Hot-Pants steckt. Auch nur noch mit ihrem Slip bekleidet, bekommst du den Po deiner zukünftigen Geldherrin zu sehen. Denn mal ehrlich, du Loser, hat dieser Arsch deine Verehrung und deine Moneten nicht zurecht verdient? Ein Po, der dich süchtig macht und allabendlich schier um den Verstand bringt. Ein Anblick, für den du doch sicher gerne deine Portemonnaie zückst?


In diesem Clip, du Loser, wirst du auf die Stinkefüße (d) einer strengen Lederherrin geprägt. So lange, bis du ihrem Aroma und ihren Sohlen völlig verfallen bist und nur noch an die warme weiche Haut und ihren Geruch denkst. Ist das erstmal geschehen, hat dich die Geldherrin völlig in ihrer Hand. Denn dann reicht allein der Anblick ihrer nackten Zehen aus, dass du abspritzt und deine Geldbörse zückst. Was wohl deine Frau dazu sagt? Völlig einerlei, denn ab sofort gehörst du der Herrin mit Haut und Haaren und mit all deinem Geld!


Dein vorheriges Leben ist "Geschichte", wenn du dieser strengen Geldherrin folgst. Denn als Erstes wirst du deiner Familie und deinen sozialen Kontakten entfremdet und lebst fortan nur noch für die Dame, die beherrscht. Ja, du hast schon richtig gehört, du Dummkopf, die Herrin vereinnahmt dich ganz und gar. Und zwar als Leibeigenen und Zahlschwein, das der Lady willig gehorcht. Du - respektive dein lustvoll zuckendes Schwänzchen - will es doch auch. Drum ran an die Tasten und verfalle deiner neuen Herrin mit Haut und Haaren und all deinem Geld!


Tennissocken und getragene Strümpfe törnen dich an? Vornehmlich dann, wenn sie noch warm und lieblich duftend von einem weiblichen Fuß stammen? Nun an, du Loser, dann ist dieser Clip für dich ein Muss. Denn die Kamera rückt Madame Sveas geringelte Socken zum Greifen nah vor dein Gesicht. Dabei kannst du, dank der Fingerfertigkeit der Lady, sogar die einzelnen Zehen in den Strümpfen sehen. Zudem wedelt die Herrin mit ihren Fußsohlen und den Zehen vor deinem PC.


Nur als Geldsklave kannst du in die Nähe einer so wunderbaren Göttin kommen. Mickrige Loser wie du haben kein Recht, in Augenhöhe mit der Geldherrin zu sein, sondern du darfst dich nur auf deinen Knien ihr nähern. Die High Heels zu lecken ist die einzige Möglichkeit, eine Göttin zu berühren. Nach deinem Hirnfick bist du noch süchtiger und gieriger danach, ausgenommen zu werden. Deine Aufgabe ist, eine gehorsame Zahlfotze zu sein und du bekommst nichts dafür, genau das hast du verdient. Nichts.


Du wagst es, die Herrin unaufgefordert anzuschauen, das fordert einen hohen Tribut, den du sofort begleichen musst. Ein weiterer Tribut wird fällig, wenn du die High Heels anschauen und lecken willst. Da du nur eine kleine Zahlfotze bist, musst du für alles bezahlen. Wenn du nicht genug zahlst, wirst du ignoriert werden, eine Belohnung bekommst du ohnehin nicht, du zahlst nur. Nach einer erfolgreichen Sklavenerziehung weißt du, was du zu tun hast und wo genau dein Platz ist. Auf deinen Knien.


Diese Stimme hypnotisiert dich und du weißt, dass deine Geldherrin dich ausnehmen wird, bis du ruiniert bist. Es gibt keine Belohnung für dich, doch du bist süchtig danach, alles zu zahlen, was die Geldherrin von dir verlangt. Du bist erst befriedigt, wenn sie dich komplett ausgenommen hat. Die Erniedrigung lässt deinen Schwanz tropfen und du kannst den nächsten Zahlbefehl kaum noch erwarten. Die erotische Stimme deiner Herrin geht tief in deinen Kopf und du wist sie nicht mehr los.


Das sexy Outfit, die geilen High Heels und der pralle Arsch deiner Geldherrin machen dich gierig nach ihrer Aufmerksamkeit. Dafür willst du alles tun, was sie von dir verlangt. Die Geldherrin nutzt das aus und spielt mit deiner Geilheit. Du sabberst und lässt dich melken. Deine Kohle gehört dir nicht und folgst jedem Zahlbefehl. Alles, was deine Herrin macht, sorgt bei dir für einen Brainfuck und du bist süchtig nach ihren Anweisungen. Du bist dazu geboren, um zu zahlen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive