Geldherrin Clips

Zahle an deine Geldherrin - die besten Geldherrinnen Clips!

Alle Artikel, die mit "High Heels" markiert sind

Nur als Geldsklave kannst du in die Nähe einer so wunderbaren Göttin kommen. Mickrige Loser wie du haben kein Recht, in Augenhöhe mit der Geldherrin zu sein, sondern du darfst dich nur auf deinen Knien ihr nähern. Die High Heels zu lecken ist die einzige Möglichkeit, eine Göttin zu berühren. Nach deinem Hirnfick bist du noch süchtiger und gieriger danach, ausgenommen zu werden. Deine Aufgabe ist, eine gehorsame Zahlfotze zu sein und du bekommst nichts dafür, genau das hast du verdient. Nichts.


Du wagst es, die Herrin unaufgefordert anzuschauen, das fordert einen hohen Tribut, den du sofort begleichen musst. Ein weiterer Tribut wird fällig, wenn du die High Heels anschauen und lecken willst. Da du nur eine kleine Zahlfotze bist, musst du für alles bezahlen. Wenn du nicht genug zahlst, wirst du ignoriert werden, eine Belohnung bekommst du ohnehin nicht, du zahlst nur. Nach einer erfolgreichen Sklavenerziehung weißt du, was du zu tun hast und wo genau dein Platz ist. Auf deinen Knien.


Das sexy Outfit, die geilen High Heels und der pralle Arsch deiner Geldherrin machen dich gierig nach ihrer Aufmerksamkeit. Dafür willst du alles tun, was sie von dir verlangt. Die Geldherrin nutzt das aus und spielt mit deiner Geilheit. Du sabberst und lässt dich melken. Deine Kohle gehört dir nicht und folgst jedem Zahlbefehl. Alles, was deine Herrin macht, sorgt bei dir für einen Brainfuck und du bist süchtig nach ihren Anweisungen. Du bist dazu geboren, um zu zahlen.


Es fickt dein Hirn, wenn deine Geldherrin auf deinem Geld mit ihren geilen High Heels trampelt. Dabei ihren prallen Arsch in dem Lederhöschen und die langen Beine in den Nylonleggins zu sehen, lassen dich freiwillig auf die Knie gehen und auch dein nutzloser Schwanz fängt an zu tropfen. Du sabberst und lechzt danach, deiner Herrin noch mehr Geld zu geben, damit sie dir einen Brainfuck verpassen kann. Dankbar bist du für jede Demütigung und bist froh, als menschlicher Geldautomat dienen zu dürfen.


Hole dir deine Anweisungen von deiner Geldherrin ab. Du gehst auf die Knie und empfängst deine Befehle von einer sehr schönen und luxuriösen Lady. Du bist ab sofort ihr Geldsklave und sie hat dir schon lange einen Brainfuck verpasst, denn allein der Gedanke daran, dass sie dich ruinieren wird oder kann, sorgt dafür, dass dein Loserschwanz tropft. Deine Sucht nach Aufmerksamkeit, Leder, Nylon und High Heels wird erfüllt, wenn du deinen Tribut geleistet hast. Am Besten, du gibst gleich deine Kreditkarte ab.


Die Herrin trägt eine rote hautenge Lackleggins, extrem hohe rote High Heels und ein hautenges schwarzes Oberteil, wo man den Leoparden BH sehen kann. Sehr sexy und aufreizend sitzt sie da und sie verpasst dir einen Mindfuck, der sehr lange in deinem Gedächtnis verankert sein wird. Du bist nur noch eine Hure, die der Herrin dienen und gehorchen muss. Du kannst dankbar sein, dass dich die Herrin überhaupt beachtet. Lass dich von ihr demütigen und verspotten, mehr kannst du nicht erwarten.


Die Lady trägt schwarze Lackleggins und offene High Heels. Lady Krasaviza wird dich erpressen und demütigen. Die Sklaven Erziehung wird hart für dich werden, denn sie weiß, wie sie dich quälen muss, bis du dominiert bist. Dein Verstand gehört ihr, und wenn dein Mind Fuck erfolgreich war, dann wirst du ihr gerne dienen und ihr zu Füßen liegen. Dein Leben gehört ihr, sie nutzt das aus und macht dich fertig, ganz so, wie du es auch verdient hast als Loser.


Die geilen Lackleggins und die extremen High Heels der Lady Shay werden dich um deinen Verstand bringen. Sie wird dich zur Zahlsau dressieren und du wirst ihr lukratives Zahlschwein sein. Die Geldlady beherrscht dich, wie sie will. Du wirst süchtig und das nutzt die Lady aus. Dein Sklavenhirn ist jetzt schon manipuliert und freut sich darauf, von der Lady benutzt zu werden, wie dein Loserschwanz, der wie dein Geld ab sofort nur Lady Shay gehört. Also zahle, krieche und leide.


Es wird dir gefallen, wenn Goddess Lena dich zu einer Zahlsau erzieht. Sie wird von dir Dinge verlangen, dich züchtigen und du wirst dafür deine Hurensteuer pünktlich an die Goddess abtreten. Deine Zukunft liegt in ihren Händen und du liegst ihr zu Füßen. Für ihre geilen High Heels wirst du natürlich auch bezahlen. Dann musst du viele verschiedene Schwänze in dein Maul nehmen und deinen Körper verkaufen. Die Goddess sagt dir, was du zu tun hast und wieviel du zu zahlen hast.


Das Gesicht des Sklaven von Lady Zephy Divine dient heute als Gesichtshocker, damit es die Lady bequemer hat, wenn sie sich vor dem Spiegel zurechtmacht. Er darf nicht aufstehen, denn er muss vor ihr kriechen. Ein Loser dient nur, er hat keine Ansprüche zu stellen, da kennt die Lady keine Gnade. Er darf an der Nylonstrumpfhose riechen oder auch die Füße küssen und lecken. Wenn es die Lady wünscht, dann muss er die Sohlen von ihren High Heels sauber lecken.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive